Intensiv-Seminar-Mini

Eine kürzere Alternative zu unserem verschobenen Intensiv Seminar in Norditalien.

Ebenso intensiv und tiefgehend gleichwohl freudig und bewegend.

Auch in diesem Seminar werden wir dem tibetischen Schwertkampf begegnen und uns von ihm inspirieren lassen. Tibetischer Schwertkampf mit Shinobou Ishikuzi auf dem wunderschönen „Atemhaus Hubertushof“

“In den letzten Jahren habe ich die asiatische Schwertkunst für mich als Erweiterung meiner Spiritualität entdecken können.
Diese Erfahrung möchte ich teilen.
Die Techniken die ich in der Woche mit Euch praktizieren werde, helfen Euch

  • die Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer zu erhöhen
  • das Konzentrationsvermögen zu verbessern
  • die Atmung bewusst wahrzunehmen
  • Eure Erdung zu intensivieren

“Ich freue mich darauf Euch einen neuen Weg zu inneren Frieden und Ausgeglichenheit zeigen zu können.”
– Shinobou Ishikuzi –

“Meine Intention ist, dass jeder Teilnehmer wirklich erfüllt nach Hause geht.”
– Nils Tannert –

Ablauf
Der Seminarinhalt folgt einem ähnlich Ablauf wie im Intensiv-Seminar.

Intensiv-Seminar-Mini

30.10.20 – 01.11.20

Location

Atemhaus Hubertushof
Poppenberg 5, 95505 Immenreuth

https://www.facebook.com/Atemhaus-Hubertushof-103244291287325/

Telefon: 09642 6913100
info@inbreath.org

Beginn und Ende
Beginn am Anreisetag 17 Uhr
Ende am Abreisetag 18 Uhr

Kontakt für Fragen vorab

service@nils-tannert.de

Seminargebühr

  • 260 € inkl. Trommelmiete
    (USt. befreit nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG)
  • zzgl. Übernachtung und Verpflegung:
    ca. 150 € (2 Nächte)

Deinen Platz im Seminar buchst du hier: